„Um Kinder zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf.“

Dieses afrikanische Sprichwort meint, dass für die Entwicklung eines Kindes nicht nur die Familie, sondern ein ganzes Netzwerk an Personen entscheidend ist: Großeltern, Freunde und Nachbarn, Trainer, Erzieher und Lehrer.
Angesichts einer modernen, individualisierten Gesellschaft tut es gut, eine Gemeinschaft vor Ort zu haben, ein Beziehungsnetz, das bei der Betreuung hilft, aber auch bei der Vermittlung von Werten.

Sich vernetzen und verwurzeln – Ihre Nachbarschaftshilfe Reichertshausen möchte Sie dabei unterstützen. Wir bieten vielfältige Möglichkeiten für Familien mit Kindern, sich zu begegnen, auszutauschen und zu unterstützen. Schauen Sie doch einmal vorbei in einer unserer Spielgruppen oder bei einer Kinder-Aktion.

Quellen: Mechthild Albers (Referentin der Katholischen Kirche), Ferdinand Tönnies (Soziologe)

Menu ausblenden